Yoga Kursangebot & Infos

Yoga in kleinen Gruppen für Anfänger und Geübte

Unsere Unterrichtsstunden beinhalten Yoga-Asanas (Körperhaltungen), Entspannungs-, Energie- und Atemübungen sowie kurze Meditationen. Ganzheitliche und sanfte Yoga-Übungseinheiten mit wechselnden Schwerpunkten (wie z.B. Sonnengruß-Reihe, Chakra-Übungen, Yoga-Philosophie) stehen im Vordergrund. Wir achten darauf, dass alle Übungen mit Achtsamkeit, Sorgfalt und in Verbindung mit dem Atem ausgeführt werden. So erlernen wir das Spüren der eigenen Grenze und auf diese zu achten. Jeder macht die Übungen so, wie es seiner eigenen persönlichen Entwicklung und Beweglichkeit entspricht, somit kann jeder Mensch – unabhängig des Alters und der körperlichen Verfassung – Yoga erlernen.

Du kannst jederzeit in einen fortlaufenden Kurs einsteigen oder einfach einen Termin zum “Schnuppern” vereinbaren. In den Ferien und an Feiertagen finden in der Regel keine Kurse statt. Versäumte Stunden können, wenn möglich, an einem anderen Kurstag nachgeholt werden.

Übersicht der Kurse (alle Angebote auch online):

Siehe auch: “Aktuelle Kurse & Termine”

Bei allen fortlaufenden Kursen ist der Einstieg jederzeit möglich!

Dienstag:  

  • 18.30 – 19.45 Uhr YOGA für einen starken Beckenboden (1)
  • 20.00 – 21.00 Uhr YOGA, MEDITATION und Entspannung (2)

Donnerstag:   

  • 09.00 – 10.30 Uhr YOGA am Morgen (3)
  • 19.00 – 20.15 Uhr YOGA für mehr Beweglichkeit (4)

Kursgebühren:

  • monatliche Gebühr für einen festen Kurs pro Woche: 45 €
  • Yoga soviel Du möchtest & Flexibilität in der Kurswahl: monatliche Gebühr 60 €
  • Drop in: 15 €
  • Spezialkurse: bei Nachfrage – ab 3 Teilnehmern:
  • Stressreduktion, Schlafstörungen, Migräne
  • Rückenbeschwerden
  • Yoga während der Schwangerschaft
  • Schwangerschaftsrückbildung
  • Yoga für Teens
  • Yoga für Paare
  • Yoga Nidra: Die Essenz von Satyananda Yoga – eine tiefe Entspannungstechnik, die positiv bis auf innere Ebenen einwirkt. Sie ist besonders geeignet, wenn Du unter Ruhelosigkeit/Nervosität und Schlafproblemen leidest. Yoga Nidra ist eine Technik zur Tiefenentspannung. Der Körper ist in absoluter Ruhe, doch der Geist ist hellwach und bei klarem Bewusstsein. Dabei folgt Yoga Nidra einem bestimmten Ablauf, der von außen nach innen führt. Auf diese Weise werden selbst tiefer liegende Bewusstseinsebenen erreicht und das Loslassen von Spannungen wird unterstützt. Das regelmäßige Üben sorgt dafür, dass das Loslassen jedes Mal ein bisschen einfacher wird und der wache Zustand in der Tiefenentspannung sich immer leichter umsetzen lässt. Nach dem Kurs gibt´s eine Audioaufnahme für das Üben zuhause. Gerne können wir auch eine Einzelstunde vereinbaren, in der dein persönliches Thema bearbeitet wird.

Beschreibung der Kurse:

  • 1 – Yoga für einen starken Beckenboden – fortlaufender Kurs
  • Der Beckenboden sagt viel über unsere Basis aus. Er sorgt für Stabilität und somit für Kraft, Sicherheit und eine gute Aufrichtung. Ein gut funktionierender Beckenboden – und das bedeutet auch ein entspannter Beckenboden – lässt die Energie in uns frei fließen, wir können uns vertrauensvoll dem Leben hingeben, sind fähig loszulassen und spüren dies natürlich wiederum auch in der Partnerschaft und auf sexueller Ebene.
    Dieser fortlaufende Kurs beinhaltet die Bewusstwerdung, Entspannung und Stärkung des Beckenbodens unter Einbeziehung von Geist und Seele. Durch dieses ganzheitliche Training erfährst Du eine innerliche wie äußerliche Zentrierung, die Deinen ganzen Körper gesünder aus- und aufrichtet und Deine Beckenbodenmuskulatur wieder aufbaut bzw. stärkt.
    Der Beckenboden ist nicht nur ein zentrales Gewebe aus Muskeln und Faszien mit wichtigen körperlichen Aufgaben. Auf einer feineren Ebene ist er auch ein Tor zur Erdkraft. Unser Körper ist eng mit unserem Energiesystem verwoben und wirkt mit diesem zusammen. Unser Basis-Energiezentrum – das Muladhara-Chakra (Wurzelchakra) – befindet sich genau am Mittelpunkt des Beckenbodens und nimmt bei dem Thema “Erdung” eine zentrale Rolle ein. Nur wenn Du gut geerdet bist, kannst Du sicher und stabil im Leben stehen und den täglichen Herausforderungen gelassen begegnen.
  • 2 – Yoga, Meditation & Entspannung     “Meditation ist, glücklich mit sich selbst zu sein”    -OSHO-
  • Fortlaufender Kurs
  • Du lernst in diesem Kurs verschiedene Meditations- und Entspannungstechniken kennen und kannst durch diese in Kontakt mit Deiner inneren Stille kommen. Zu Beginn der Stunde helfen gezielte Körperübungen um zur Ruhe zu kommen und den Geist zu fokussieren. Meditation führt – regelmäßig praktiziert – zu innerer Ruhe und erhöht die geistigen Kräfte wie Konzentration, Intuition und Kreativität. Du wirst merken, wie Du allmählich entspannter und gelassener durch den Alltag gehst. Schon 10 Minuten tägliche Meditation können Dir zu innerem Gleichgewicht verhelfen! 
  • 3 – Yoga am Morgen – fortlaufender Kurs
  • Für einen wunderbaren Start in den Tag! Wir nehmen unseren Körper ganz bewusst wahr – sowohl vor den einzelnen Yogasequenzen, als auch danach. So schulen wir unsere Wahrnehmung und lernen darauf zu hören, was unser Körper uns mitzuteilen hat. Im Alltag sind wir oft zu “verkopft” und gestresst um überhaupt wahrzunehmen, wie es uns geht. Indem wir in die Körperarbeit gehen – Yoga MACHEN – finden wir in unsere Mitte zurück. Mit unserer morgendlichen Yogapraxis wird Du Deinen Tag bewusster und achtsamer erleben und gut gedehnt und beweglich durchstarten!
  • 4 – Yoga für mehr Beweglichkeit – fortlaufender Kurs
  • Yoga ist viel mehr als nur körperliche Bewegung oder Gymnastik. Indem wir eine Yogaposition einnehmen, nehmen wir auch eine innere Haltung ein. Somit hat Yoga nicht nur eine physische Wirkung, sondern auch eine psychische. Mit regelmäßiger Yogapraxis wächst Dein seelisches und körperliches Wohlbefinden und Du lernst, besser mit Dir selbst umzugehen. Du begegnest den Herausforderungen des Lebens mit mehr Gelassenheit und das ist auch die beste Voraussetzung, um Stress zu reduzieren oder ganz zu vermeiden.
  • Deine individuelle Yogastunde  45 € / 60 Min. : Hier schauen wir gemeinsam wo du stehst und wo du hin möchtest. Ich erarbeite für Dich ein – speziell auf Dich abgestimmtes – Programm aus Yoga-Asanas, Atem- und Entspannungsübungen, je nachdem, was für Dich gerade ansteht. Diese Übungen machst Du dann – nach sorgfältiger Einweisung – für Dich Zuhause. Weitere Übungsstunden erfolgen dann individuell und nach Absprache. Auf diese Weise wirst Du Deine eigene Übungspraxis aufbauen können, mit der Gewissheit, stets eine Ansprechpartnerin zu haben, die Dich auf diesem Weg begleitet. Bei Bedarf komme ich auch gerne zu Dir nach Hause.

Bitte bringe zu den Kursen wenn möglich eine Yogamatte, eine Decke und nach Bedarf ein kleines Kissen mit und achte auf bequeme Kleidung. Außerdem sollte die letzte (kleine) Mahlzeit mindestens eine Stunde vorher erfolgen, damit der Magen nicht voll ist.

Bitte komme ca. 5 bis 10 Minuten vor Kursbeginn, damit Du genügend Zeit hast, um in Ruhe Deinen Platz einzunehmen und anzukommen.

Kurszeiten und Räumlichkeiten findest Du auch nochmal unter “Aktuelle Kurse & Termine”.

Ohm

 Alle Kurse sind auch als Geschenkgutschein erhältlich.