Yoga & Ayurveda

Yoga und Ayurveda haben beide ihre Wurzeln in Indien, sie ergänzen sich optimal und können sehr gut dabei helfen, das natürliche körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht wieder herzustellen.

 Yoga

zeigt uns einen ganzheitlichen Weg zu Harmonie und Balance im Physischen und Mentalen auf. Die sanften Körperübungen, in Verbindung mit dem Atem, bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, um Anspannungen – körperlich wie mental – loszulassen. Für die Übungen ist keine besondere körperliche Beweglichkeit erforderlich. Richtig ausgeübt führt Yoga zu mehr Achtsamkeit, verhilft zu neuen Einsichten, macht uns gelassener und gleichzeitig belastbarer.

weiterlesen

Ayurveda

die Lehre vom Leben – ist ein ganzheitliches System, den Körper, abhängig von der persönlichen Konstitution, in Harmonie und Ausgeglichenheit zu bringen. Was für den Einen gut und nützlich ist, muss nicht für alle von Vorteil sein, da jeder Mensch seine individuelle Konstitution hat, die bei der Behandlung berücksichtigt wird und mit individuellen Maßnahmen zur Harmonie und Balance führt. Dies geschieht durch eine Bestimmung der Konstitution, spezifische Massagen, der Beratung über zuträgliche Essgewohnheiten und einer bewussten Gestaltung der Tagesroutine. Eine gesunde Umstellung der Lebensweise führt langfristig zu mehr Wohlbefinden auf physischer und psychischer Ebene und zu einem langen, gesunden und glücklichen Leben.

weiterlesen

Ohm